Firmware v0.32 freigegeben

Nach einem einmonatigen Beta-Test haben wir nun die Firmware v0.32 freigegeben.

Die wichtigsten Neuerungen:

  • Update auf gluon 2015.1 und gluon 2015.1.1
  • Hardwaresupport folgende Geräte:
    • D-Link DIR-615 (C1)
    • GL-Inet 6408A (v1)
    • GL-Inet 6416A (v1)
    • GL-Inet WRT160NL
    • Netgear WNDR3700 (v1, v2, v4)
    • Netgear WNDR3800
    • Netgear WNDR4300 (v1)
    • Netgear WNDRMAC (v2)
    • TP-Link TL-MR3220 (v2)
    • TP-Link TL-WA701N/ND (v1)
    • TP-Link TL-WA830RE (v1)
    • TP-Link TL-WA860RE (v1)
    • TP-Link TL-WA901N/ND (v2, v3)
    • TP-Link TL-WDR4900 (v1)
    • TP-Link TL-WR743N/ND (v1, v2)
    • TP-Link TL-WR941N/ND (v5)
    • TP-Link TL-WR2543N/ND (v1)
    • Ubiquiti Nanostation M XW
    • Ubiquiti Loco M XW
    • Ubiquiti UniFi AP Pro
  • Mesh-on-LAN (ermöglicht flexiblere Setups wo Knoten über Kabel meshen statt über WLAN)
  • erweiterte WLAN-Konfiguration (u.a. mit Einstellung der Sendeleistung um gesetzliche Grenzwerte einzuhalten)
  • Config-Mode in mehreren Sprachen (Deutsch, Englisch)
  • Reduzierung der Zeit bis zum Autoupdate im stable Branch von zwei auf eine Woche

Auf Routern mit automatischen Updates wird die Version bald verteilt werden. Alle anderen können sie von firmware.md.freifunk.net herunterladen. Hier auf der Seite gibt es auch nochmal eine Übersicht.

Update via Weboberfläche

  • Knoten im configmodus starten
  • Rechner mit dem LAN Kabel im LAN Port des Knotens verbinden
  • 192.168.1.1 im Browser eingeben
  • die passende Firmware (-sysupgrade) für das Gerät unter Firmware herunterladen und im Expertmodus unter firmware update hochladen.
  • wichtig Häckchen bei „Einstellungen behalten“ muss aktiviert bleiben
  • bestätigen des Firmware updates

Update via ssh

Wer seinen Knoten via SSH aktualisieren möchte, muss folgende Befehle auf dem Knoten ausführen:

# uci set autoupdater.settings.enabled=1
# uci set autoupdater.settings.branch=stable
# uci commit autoupdater
# autoupdater -f 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.